Gemeinde-Mitteilungsblatt

Bilder

In der Druckerei achten wir auf gleiches Licht und Klima. Dieses Maß an Standardisierung ist heute auch bei den Druckdaten möglich. naber & rogge arbeitet mit der Software "PPI". Dabei wird schon in der Druckvorstufe die Farbeinstellung der Druckmaschine geregelt. Diese Daten werden gespeichert und sind so jederzeit für eine Nachproduktion abrufbar.

Die Qualität des Workflows wird mittels EFI-Software und Spektalfotometer kontrolliert. Durch die permanente Kontrolle der Druckplatten und der automatischen Farbregelung im Druck wird die Farbanpassung optimal gesteuert.

Nur durch die entsprechenden technischen Voraussetzungen kann die hohe Qualität erreicht und gehalten werden. Die Zertifierzung von naber & rogge nach dem ProzessStandard Offsetdruck (ISO 12647) belegt den hohen Qualitätsstandard.

QM 1 QM 2 QM 3