Gemeinde-Mitteilungsblatt

Bilder

naber & rogge versucht durch umweltgerechtes Arbeiten und Handeln die CO2-Emissionen so gering als möglich zu halten.

Dennoch lässt es sich in der heutigen industrialisierten Gesellschaft nicht vermeiden, dass CO2-Emissionen entstehen. Jedes Produkt hinterlässt seine Spuren in unserer Atmosphäre. Die Idee der CO2-Neutralität liegt darin, dass die entstandenen Treibhausgase in gleicher Menge an anderer Stelle wieder eingespart werden. Da Emissionen eine globale Schädigungswirkung haben, ist es für den Klimaschutz nicht relevant, an welcher Stelle sie entstehen bzw. vermieden werden.

Deshalb können Treibhausgase, die an einem Ort entstehen, durch Klimaschutzmaßnahmen an einem anderen Ort ausgeglichen werden.  Dieses Prinzip ist einfach, aber sehr wirkungsvoll, um unsere Atmosphäre zu schützen.

Banner